AKTUELLES

Samstag, 21. September 2019, 14 Uhr

 

Atelierbesuch beim freischaffenden Bildhauer Wolf E. Schultz (www.w-e-schultz.de) in Hude.

Anmeldungen - wie immer  - per Mail unter: vorstand@kulturkreisdelmenhorst.de 

oder telefonisch bei Heidi Weers04221 - 15 03 85

 

Samstag, 17. August 2019                      „Kunst im Garten“ 

 

Am Samstag, 17.August 2019 lädt der KulturKreis Delmenhorst e.V. gemeinsam mit dem Kleingartenverein Deichhorst(KGV) zu einer künstlerischen Begegnung im Grünen ein. Es ist geplant, dass auf dem Gelände des KGV zwischen Burggrafendamm und Rubenstraße insgesamt 28 Ausstellerinnen und Aussteller von 11-17 Uhr ihre Werke, die auch zum Verkauf stehen, präsentieren.

Gezeigt wird Malerei, Grafik, Keramik, Holzarbeiten sowie kreative Stoffarbeiten. Der KulturKreis möchte mit „Kunst im Garten“ Künstlerinnen und Künstlern aus Delmenhorst sowie aus der Region Gelegenheit bieten, ihre Werke gemeinsam zu präsentieren und sich kreativ auszutauschen. 

Ergänzt und unterstützt wird diese Aktion von einem Team des KGV Deichhorst. Dieser stellt dafür Rasenflächen auf seinem Areal zur Verfügung und sorgt  für das leibliche Wohl aller Beteiligten. 

Außerdem können die Besucher mit dem Vorsitzenden Gerhard Brinkmann und seinem Team den sehenswerten Lehrgarten sowie die gesamte Anlage besichtigen. 

Für die Aussteller werden vom KulturKreis 14 Pavillons aufgebaut, in denen jeweils zwei Personen ihre Werke ausstellen können.

Die Startgebühr beträgt 5,- Euro pro Aussteller. 

Wer teilnehmen möchte, kann sich mit einer kurzen Beschreibung seiner Kunst bis zum Sonntag, 30. Juni 2019 anmelden unter: vorstand@kulturkreisdelmenhorst.de - (bitte mit Foto-Beispiel seiner Arbeiten) 

Weitere Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Freitag, 12. Juli 2019, 19.30 Uhr: 

 

Auftritt des kleinen russischen Musikensembles RUS mit Balalaika, Cello, Klavier  und Gesang. Dieses kleine zauberhafte Ensemble ist stark gefragt und gebucht.  

 

Benefizveranstaltung für die Kinderkrebsstation in Minsk, Weißrussland.

 

Eintritt frei - um Spenden wird gebeten.

 

Veranstaltungsort:  

Delmenhorst, Hannelore-Händel-Haus, Cramerstraße  193

Samstag, 25. Mai 2019, 15 - 17 Uhr: 

 

Atelierbesuch bei Delmenhorsts bekanntem Bildhauer und Stadtkünstler Jürgen Knapp: 

www.knapp-atelier.de 

 

Informatives zum historischen Atelier und Werkstatt-Rundgang mit Erläuterungen

Teilnahme : kostenlos 

 

 

Im Anschluss Austausch bei Kaffee und Kuchen 

 

 

Unsere Beirätin, Anika Schmidt, Leiterin der Stadtbücherei Delmenhorst, hat am 27.02.2019  in einer Feierstunde zusammen mit dem Oberbürgermeister der Stadt die Auszeichnung als Vorlesestadt des Jahres 2018 entgegen genommen

Unterstützt wurde sie bei diesem Vorhaben durch die Buchhandlung Jünemann sowie den KulturKreis Delmenhorst und zahlreichen anderen Einrichtungen 

NOVEMBER 2018

Am 16.11.2018 ist unser erster Vorsitzender 

 

Dirk Schulte Strathaus

 

kurz vor seinem 79. Geburtstag verstorben. 

Wie kein anderer hat er das Kulturleben dieser Stadt maßgeblich gefördert und unterstützt, besonders im Bereich der Bildenden Kunst. 

Ohne ihn hätte sich vieles nicht entwickelt oder wäre gar nicht erst entstanden. 

Wir verlieren mit ihm einen wichtigen Initiator, Mentor und großzügigen Förderer für die Gesamtheit des Kulturlebens in der Stadt Delmenhorst und der Region. Er wird uns fehlen. 

Der Vorstand